» Wir Menschen haben die Angewohnheit,
uns vor dem Abschied zu fürchten.
Wir denken er ist etwas trauriges, unheilbringendes.
Doch ohne den Abschied
würde uns das Wiedersehen nur halb sie viel bedeuten.
«

x x x

Ihr könnt mich gerne Linken, aber bitte gebt mir vorher Bescheid.

 

 




Gratis bloggen bei
myblog.de

Mi Confesion

» Ich mag nur ein kleines naives Kind sein, nichtsahnend der Zukunft entgegen blickend, voller Zuversicht und Hoffnung. Doch in gewisser Weise bin ich anderen voraus. Mein Gedankengut entspricht nicht dem eines kleinen Mädchens und dafür bin ich dankbar. «

un principio
libro de visitantes
la chica
el final
Samara & Helden